Lust auf bewegte Bilder?

Dann versucht es doch mal selbst:

Alles, was ihr braucht, ist eine Digitalkamera, ein Stativ sowie ein Programm, mit dem ihr später die Einzelbilder zusammenfügen könnt.
Wenn ihr eure Szene und die Kamera aufgebaut habt, schießt einfach das erste Foto. Anschließend verändert ihr die Szene und nehmt das nächste auf. Wenn alle Bilder fertig sind, müsst ihr sie nur noch an eurem Computer zusammensetzen.

Videos von Pink Sherbet Photography
, famapa und </batmkana> [¯Ô¯].

en
Posted By
Kay Kremerskothen

Kay is a Community Manager for Flickr and passionate about extraordinary photography. As an editor on Flickr Blog he loves to showcase the beauty and diversity of Flickr in his posts. When he's not blogging or making Flickr more awesome (in front of and behind the scenes), you can find him taking pictures with his beloved Nikon and iPhone, listening to Hans Zimmer's music or playing board games. | On Flickr you can find him at https://flic.kr/quicksilver