Willkommen auf der neuen Fotoseite

Auch verfügbar in: English, 繁體中文, Español, Português, 한글, Français, Italiano

Nach unserem mehrwöchigen Testbetrieb, schalten wir die neue Flickr Fotoseite nun für euch alle ein. Unsere Anstrengungen in dieser Version konzentrieren sich auf zwei Bereiche, die Flickr weiterhin zum besten Platz für eure Fotos machen werden:

Darstellung: Es gibt ein neues Erscheinungsbild, um eure Fotos größer und noch Flickresquer zu zeigen.

Interaktion: Wir bringen euch neue und neu gestaltete Features, um das Browsen, das Entdecken und eure Möglichkeiten, euch mit anderen Mitgliedern über ihre Flickr Fotos zu unterhalten, zu verbessern.

Screenshot der neuen Fotoseite

Seit dem 23. Juni haben uns über 800.000 Mitglieder dabei geholfen, die neue Seite zu testen. Diskussionen und Vorschläge in der Vorschau-Gruppe haben Nutzungsstudien, Umfragen, statistische Erhebungen und anderes Feedback ergänzt, um die Fotoseite auf den heutigen Start vorzubereiten. Vielen Dank für eure Zeit und euren Einsatz!

Was gibt es also neues?

Ein größeres Foto: Wir haben die Standardansicht des Fotos um 28% vergrößert. Eure Kameras werden sich freuen, dass eure Fotos sich nun die zunehmend größeren Bildschirme mit höheren Auflösungen zunutze machen! Wir haben außerdem eine neue Leuchtkastenansicht gebaut. Klickt auf ein beliebiges Foto oder nutzt das Icon mit dem Vergrößerungsglas, um Fotos auf einem dunklen Hintergrund zu sehen und zu durchblättern. Nur ihr und die Fotos – ganz ohne Ablenkungen.

Navigation: Sich von einem Foto zum nächsten zu bewegen ist leichter und schneller als je zuvor. Blättert mit den immer über jedem Foto vorhandenen Navigationsschaltflächen vor- und rückwärts – Ihr könnt hierfür auch die neuen Tastenkombinationen nutzen, die ihr unten auf der Fotoseite findet. Auch den Kontext eines Fotos könnt ihr nun spielendleicht wechseln: Geht von eurem Fotostream zu Alben, Gruppen oder einer der vielen anderen Organisationsmöglichkeiten auf Flickr, indem ihr den aktualisierten Filmstreifen rechts in der Seitenleiste nutzt. Klickt einfach auf den Titel eines beliebigen Filmstreifens, um den Kontext zu ändern. Eine Vorschau von fünf Fotos ist ab sofort im Filmstreifen eurer Wahl zu sehen.

Die Geschichte: Eure Fotos besitzen bereits die Elemente "wer", "was", "wo", "wann" und "wie", wenn ihr sie bei Flickr hochladet. Stöbert ihr auf Flickr, werdet ihr Geschichten in Geschichten finden: Fotos in Fotostreams, in Gruppen, in Favoriten und viele andere Kombinationen. Wir haben es nun also vereinfacht, herauszufinden, wann ein Foto aufgenommen wurde, an welchem Ort es gemacht wurde, welche Kamera- und weitere EXIF-Informationen ein Bild beinhalte und wer der Fotograf ist. Alles das findet ihr nun gleich rechts neben dem Bild. Diese Details zusammen mit dem Titel und der Beschreibung werden unserer Meinung nach das Fotosharing immer mehr zum Weitergeben einer Geschichte machen.

Wir haben desweiteren die Dinge, die ihr mit einem Foto anstellen könnt, zentral im Aktionen-Menü zusammengefasst. Außerdem haben wir stärkeren Fokus auf den Urheberrechtsvermerk, die Datenschutzeinstellungen und die Einstellungen zum Weitergeben eines Fotos gerichtet, und wir haben die Sichtbarkeit der Diskussionen, die über ein Foto stattfinden, weiter hervorgehoben. Zu guter Letzt ist die Seite nun schneller! Der Code, aus dem die Seite generiert wird, ist schlanker und besser für schnelle Ladezeiten optimiert.

Nun hoffen wir, dass ihr die Zeit finden werdet, um auch alle weiteren neu von uns hinzugefügten Features zu entdecken – viel Spaß!

Um noch mehr Informationen zu bekommen, könnt ihr euch das FAQ ansehen oder an der Diskussion im Hilfeforum teilnehmen, um uns Feedback zu geben oder Fehler zu melden.

Veröffentlicht von Kay Kremerskothen
Permalink