Flickr öffnet mit Hilfe der OpenID die Pforten für Google Nutzer

Auch verfügbar in: English, Español, Français, Italiano, Português

Picture 18

Wer braucht bei Dutzenden von Anmeldenamen und Passwörtern dort draußen im Internet noch einen weiteren?! Heute veröffentlichen wir ein neues Feature, um es noch leichter für neue Mitglieder zu machen, unserer Community beizutreten. Wir führen die OpenID auf Flickr ein und freuen uns, Google als unseren ersten Partnerdienst vorzustellen! OpenID wird es ermöglichen, einen neuen Flickr Account mit Hilfe eines bestehenden Google Accounts zu erstellen. Google Nutzer können sich anmelden, indem sie Ihren Google Account mit Flickr verbinden und die Verbindung einmalig bestätigen – dann kann die Google ID für die Anmeldung am Flickr Account genutzt werden.

Bestehende Flickr Accountinhaber müssen sich nach wie vor mit Ihrer Yahoo!-ID anmelden; wir machen jedoch auch für euch die Anmeldung einfacher: Ihr könnt euch ab sofort an eurem Account anmelden, ohne die aktuelle Flickr Seite zu verlassen. Weitere Details findet ihr in unseren FAQs. Ihr könnt auch das Hilfeforum besuchen, um uns Feedback zu geben oder Probleme zu melden.

Wir werden in Zukunft weitere OpenID-Partner zur Verfügung stellen und Flickr weiter zu verbessern, um es für euch noch einfacher zu machen, eure Fotos mit der Welt zu teilen!

Veröffentlicht von Kay Kremerskothen
Permalink