#BikeNYC — Mit dem Fahrrad unterwegs in New York City

#BikeNYC Portrait: Jess    #BikeNYC Portrait: Trish

BikeNYC Portrait: Jana    #BikeNYC Portrait: Shmuli

#BikeNYC Portrait: Liz    #BikeNYC Portrait: Shawn Drayton

#BikeNYC Portrait: Isaac    BikeNYC Portrait: Doug

Vor einigen Jahren begann Dmitry Gudkov damit, sein Fahrrad als Beförderungsmittel zu nutzen, und es verbesserte sein Leben ungemein. New York ist ein wunderbarer Ort zum Radfahren, erzählt er uns. Es ist oft schneller als die U-Bahn, und man entdeckt Teile der Stadt, die man normalerweise nicht sehen würde. Er verliebte sich in die Freiheit, die sein Fahrrad ihm gab: "Es war eine Freiheit, die man in New York, wo man immer vom Bahn- oder Busfahrplan abhängig ist, um irgendwo hinzukommen, oft nicht hat."

Dmitry kannte nur wenige andere Radfahrer in der Stadt und wollte mehr über die anderen Leute in der Stadt wissen, die mit Ihren Rädern über die Straßen und Brücken in seiner Umgebung fuhren. "Ich wollte eine Fotoserie beginnen, deshalb hatte ich im Februar 2010 die Idee, New Yorker mit ihren Fahrrädern zu fotografieren und auch ein kurzes Profil zu jedem Fahrer zu schreiben. Verschiedene Leute haben verschiedene Gründe, um mit dem Rad zu fahren, und manchmal kann einem das Fahrrad einer Person sehr viel über den Besitzer erzählen. Ich nannte mein Projekt #BikeNYC, was der Twitter-Hashtag für Diskussionen rund ums Radfahren in New York ist, und ich fand meine ersten Modelle auf Twitter. Seit einer Weile mache ich auch Porträts von Fahrradfahrern, die ich auf der Straße treffe, was mir dabei half, eine größere Vielfalt von Menschen und Geschichten einzufangen."

Dmitry erzählt uns, dass es momentan viele Diskussionen und Kontroversen über die Erweiterung von Radwegen in New York gibt, und einige Gegner tun alle Radfahrer damit ab, sie in einen von zwei Stereotypen einzuordnen: "Entweder bist du ein Elasthan-tragender Roadie oder ein modischer, abgehobener Hipster. Ich hoffe, dass mein Projekt durch die Darstellung der vielen unterschiedlichen normalen Menschen, die ein Fahrrad zur Fortbewegung nutzen, ein wenig dazu beitragen kann, zu zeigen, dass Fahrräder eine legitime und notwendige Art der Fortbewegung sind, und dass die Stadt ein Interesse daran hat, das Radfahren zu fördern und für jeden sicherer zu machen."

Dmitry, vielen Dank, dass du die Geschichte deines #BikeNYC-Projekts mit uns geteilt hast!

Wenn euch Dmitrys Arbeiten gefallen, werft auch einen Blick auf die anderen Fotos in der #BikeNYC Gruppe oder auf andere Fotos mit dem Tag BikeNYC.

en
Posted By

Kay is a Community Manager for Flickr and passionate about extraordinary photography. As an editor on Flickr Blog he loves to showcase the beauty and diversity of Flickr in his posts. When he's not blogging or making Flickr more awesome (in front of and behind the scenes), you can find him taking pictures with his beloved Nikon and iPhone, listening to Hans Zimmer's music or playing board games. | On Flickr you can find him at https://flic.kr/quicksilver