Das Buzludzha Monument in Bulgarien

Buzludzha monument

Budludzha Bulgaria May 2010

Buzludzha Pano 1

358 398

Looking out the UFO

Das wie ein UFO anmutende Monument auf dem Gipfel des Buzludzha in Bulgarien wurde vom vormals herrschenden, kommunistischen Regime des Landes gebaut, um an die Ereignisse des Jahres 1891 zu erinnern. Damals gab es in der Gegend eine geheime Versammlung der Sozialisten, um eine sozialistische Bewegung zu gründen. Das Monument wurde 1981 als Versammlungsort eröffnet, jedoch nach dem Fall des Kommunismus in Osteuropa aufgegeben.

Heute können Besucher, die keine Scheu vor Hausfriedensbruch haben, das Innere des Monuments erkunden, um Spuren einer längst vergangenen Zeit zu entdecken: Teile der Mosaik-Fresken, die kunstvoll die Wände und den großen Saal schmückten, oder das Hammer-und-Sichel-Symbol an der Decke im Zentrum des großen Saals.

Entdeckt in unserer Bildersuche weitere Fotos des verfallenden Buzludzha Monuments oder lest Timothy Allens fantastischen Blog-Eintrag (englisch), in dem er von seinem Besuch in Buzludzha berichtet.

Fotos von pavelgreen, _____ _____, Scouse_and_Jules, Digital Noise Photography, Nicolaiona und Gonzlaught.

en
Posted By

Kay is a Community Manager for Flickr and passionate about extraordinary photography. As an editor on Flickr Blog he loves to showcase the beauty and diversity of Flickr in his posts. When he's not blogging or making Flickr more awesome (in front of and behind the scenes), you can find him taking pictures with his beloved Nikon and iPhone, listening to Hans Zimmer's music or playing board games. | On Flickr you can find him at https://flic.kr/quicksilver